• Journalismus und Einblicke zweier Kulturen...

    Einträge mit dem Schlagwort fagot

    Mauricio Wayar, Musik im Blut

    Erfolg in der Orchestermusik zu haben, ist das Privileg weniger. Mauricio Wayar (29) ist zweifelsohne der renommierteste Fagottist Boliviens. Seit über zwei Jahren spielt er im Philharmonieorchester der Stadt Heidelberg und geht so weiter auf dem Weg, den er Mitte der 90er Jahre einschlug, als er sich mit 12 Jahren dem Fagott annäherte, einem Instrument, das ihn dazu brachte, in sehr jungen Jahren im Nationalen Symphonieorchester (OSN) Boliviens zu spielen, ihm den Impuls für ein Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) verlieh sowie den Anstoß gab, um einen Platz in der Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker zu bekommen. Aus Liebe zum Fagott … eine echte Rundreise…

     

     

     

     

     

    SUBSKRIPTION

    Erhalte die NIEMANDSLAND-Neuigkeiten per E-Mail: