• Journalismus und Einblicke zweier Kulturen...

    Einträge mit dem Schlagwort Dirndl und Oktoberfest in Bolivien

    Andrea Trapp: Scheren und Tango

    In Handarbeit gefertigte Kleidungsstücke, gewissermaßen Unikate, so definiert Andrea Trapp die Kleidungsstücke, die sie in ihrer häuslichen Schneiderwerkstatt im Viertel Bolonia, im südlichen Teil der Stadt La Paz gelegen und weit entfernt von dem städtischen Rummel, anfertigt. Dort experimentiert sie mit Schere und Textilien seit über 10 Jahren, als ihre Begeisterung für die Schneiderei erwachte, eine Neigung, die sie möglicherweise schon seit ihrer Kindheit in sich trug…

     

     

     

     

     

    SUBSKRIPTION

    Erhalte die NIEMANDSLAND-Neuigkeiten per E-Mail: